Das ZERTİFIKATSPROGRAMM EINFÜHRUNG IN DAS DEUTSCHE RECHT WURDE ERFOLGREICH ABGESCHLOSSEN

Das Forschungszentrum für deutsches Recht hat zum ersten Mal in der Türkei ein Zertifikatsprogramm „Einführung in das deutsche Recht“ organisiert. Das Zertifikatsprogramm bestand aus zwei Abschnitten. Vom 17. Oktober 2015 bis zum 12. Dezember 2015 wurde den Teilnehmern das theoretische Wissen in der Türkei und vom 4. Bis 8. April 2016 wurden in Deutschland praktische Informationen vermittelt.Im Rahmen des theoretischen Programms vom 17. Oktober 2015 bis zum 12. Dezember 2015 wurden folgende Kurse erteilt: Einführung in das Deutsche Recht, Deutsches Verfassungsrecht, Deutsches Zivilrecht, Deutsches Straf- und Medizinrecht und Anwendungen des Deutschen Rechts.Im Rahmen des Praktischen Programms in Deutschland vom 4.- 8. April 2016 wurde die Staatsanwaltschaft in Stuttgart, das Türkische Konsulat in Stuttgart, Universität Tübingen, Bundesgerichtshof, Bundesverfassungsrecht, Landtag von Nordrheinwestfalen und die Rechtsanwaltskanzlei Wessing & Partners in Düsseldorf besucht. Die Experten dieser Institutionen haben die Teilnehmer über die Praxis informiert und deren Fragen beantwortet. Für weiter Informationen siehe auch https://www.jura.uni-tuebingen.de/fakultaet/nachrichten/20160405 ; https://www.jura.uni-tuebingen.de/professoren_und_dozenten/heinrich/fotogalerie/2016/rechtsdialog http://www.strafrecht.de/kanzlei-fuer-unternehmensstrafrecht/ 20160405_10375020160406_10530120160407_10362220160407_125257IMG_1565IMG_1570IMG_1575IMG_1577IMG_1592IMG_1603IMG_1615IMG_1618IMG_1636